Mangaja - Shattered Dreams_House.jpg
AmazoniTunes
Musicload
SDV007 Mangaja - Shattered Dreams (House Edition)
(24.04.2009)

{music}images/labels/SubDivision/SDV007/musi{/music}
chartpeaks:
SDC Techno/Trance: # 9 www.swissdjcharts.ch
SDC House/Dance: # 20 www.swissdjcharts.ch
WDC 50: # 23 www.wdc50.de
ADC 50: # 26 www.adc50.at
WRC 100: # 73 www.webradiocharts.eu
Dance Charts: # 82 www.dance-charts.de
DCA: # 100 www.dj-charts.at
DDJC: # 114 www.deutschedjcharts.de

FlagGreatBritan.gifMangaja, this name does not stand for a new Comic figure but for a Dance Project in which 4 people expresses their creativity.

Salvatore Battiato:
A Man with know-how who has been in the music business for years as both a DJ and Producer. His last Tune “Disco Italia” recently broke the TOP 10 in the Swiss Dance Charts.

Jürgen Geippel:
He has been working together with Salvatore for years. Together they launched Projects like Sally & Vip-R, Jürgen G-Punkt, or Groove 69. Amongst other things he produced Remixes for DJ Jordan (What If) and Trevor Jackson.

Bernd Antoni:
He also works in the DJ’ing and Production Area. “Rock The Opera” is one of his Records.

Sandra Lehmann:
Since 2001, this name is well known in the Film business.. She stared in “Die Abschlussklasse” and “Freunde – Das Leben beginnt”. She also acted in „Alles außer Sex“, „Hausmeister Krause“ and „Marienhof“.
She is a great Singer too, which she proves with the first Single of Mangaja.
Here she revives the nearly forgotten classic “Shattered Dreams” of “Johnny Hates Jazz”.

Mangaja – Shattered Dreams will be available 16.03.2009. There will be  2 releases on Sub Division Records, a House Edition with 12 groovy Mixes and a Dance Edition with another 11 Mixes..

More info’s:
www.mangaja.com
www.myspace.com/mangajamusic
www.sub-division.de

FlagGermany.gifMangaja, der Name steht nicht für eine neue Comicfigur sondern für ein Dance Projekt in der 4 Menschen ihre Kreativität zum Ausdruck bringen.

Salvatore Battiato:
Ein Mann mit jahrelanger Erfahrung im Musikbereich. Ob als DJ oder Produzent. Seine letzte Scheibe „Disco Italia“ knackte die TOP 10 der Schweizer Dance Charts.

Jürgen Geippel:
Er arbeitet seit Jahren mit Salvatore zusammen und rief mit Ihm Projekte wie Sally & Vip-R, Jürgen G-Punkt oder Groove 69 ins Leben. Unter anderem lieferte er auch Remixe für DJ Jordan (What If) oder Trevor Jackson ab.

Bernd Antoni:
Auch er ist im Bereich des DJ’ings und der Produktion unterwegs. „Rock The Opera“ zählt zu einer seiner Scheiben.

Sandra Lehmann:
Dieser Name ist seit ca. 2001 in der Schauspielbranche ein Begriff. So spielte sie in „Die Abschlussklasse“ oder „Freunde – Das Leben beginnt“ die Hauptrolle. Auch stand sie für „Alles außer Sex“, „Hausmeister Krause“ oder „Marienhof“ vor der Kamera.
Das sie Gesangstechnisch einiges auf dem Kasten hat beweist sie nun mit der ersten Single von Mangaja, indem sie dem fast schon vergessenen Klassiker „Shattered Dreams“ von „Johnny Hates Jazz“ neues Leben einhaucht.

Mangaja – Shattered Dreams kommt gleich mit 2 Veröffentlichungen ab dem 16.03.2009 auf Sub Division Records. In einer House Edition mit 12 groovigen Mixen und einer Dance Edition auf der weitere 11 Mixe zum abtanzen bereit stehen.

More info’s:
www.mangaja.com
www.myspace.com/mangajamusic
www.sub-division.de

# 8